Brandmeldealarm

Brandmeldealarm

Am 05.12.2015 wurde die Feuerwehr Obsteig zum einem Brandmeldealarm in ein Hotel in der Unterstraß alarmiert. Der Alarm wurde durch Zigarettenrauch in einer geschlossenen Räumlichkeit ausgelöst. Nach Kontrolle und Rückstellung der Brandmeldeanlage konnte der Einsatz nach einer halben Stunde beendet werden.

Einsatzgrund: Brandmeldealarm
Eingesetzte Fahrzeuge: LAST und TLFA mit 22 Mann

Helferfest

Helferfest

“Vielen Dank für eure Unterstützung – ohne eure Hilfe wäre das Einweihungsfest für unsere neue Feuerwehrhalle nicht möglich gewesen.” Mit diesen Worten begrüßte Kommandant Erich Mirth am 21.11. zahlreiche Kameraden, Helferinnen und Helfer zu einem kleinen Helferfest im neuen Gerätehaus der FF Obsteig. Nach einem kleinen Film von Tirol TV, der das Einweihungsfest nocheinmal in Bilder fasste, ließen alle Anwesenden bei gutem Essen und dem ein oder anderen Glas Wein die letzte “Feuerwehrzeit” Revue passieren. Gemeinsam wurde somit nochmals auf einen würdigen Festabschluss angestoßen. Auf diesem Weg nocheinmal Danke für die tatkräftige Unterstützung!

Motorschaden – Ölaustritt

Motorschaden – Ölaustritt

Zum Binden eines Ölaustritts wurde die Feuerwehr Obsteig am 09.11. gegen 20:00 Uhr per Pager alarmiert. Ein Klein-LKW hatte auf Grund eines Motorschadens eine unbestimmte Menge an Betriebsflüssigkeit auf dem Spar-Parkplatz verloren. Die Feuerwehr Obsteig band die Flüssigkeit und reinigte den Parkplatz. Nach einer halben Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

Einsatzgrund: Ölaustritt
Fahrzeuge: LAST, TLFA mit 12 Mann
Weitere Einsatzkräfte: PI Nassereith

Einweihung Gerätehaus

Am 24.Oktober 2015 wurde das neue Gerätehaus der Feuerwehr Obsteig in einem feierlichen Festakt offiziell seiner Bestimmung übergeben. Eingeleitet wurden die Feierlichkeiten mit einem landesüblichen Empfang von Landeshauptmann Günther Platter, der von der Musikkapelle sowie der Schützenkompanie Obsteig und den Fahnenabordnungen und Feuerwehrvertretern des Abschnitts Inntal/Mieming bzw. den Kameraden des Roten Kreuzes Mötz, der Bergrettung Mieming und dem Kommando der PI Nassereith begleitet wurde.

Neben Landeshauptmann Günther Platter und Bezirkshauptmann Raimund Waldner konnten Kommandant Erich Mirth und Bürgermeister Hermann Föger zahlreiche Ehrengäste zur Einweihung in Obsteig begrüßen. LFI DI Alfons Gruber, BFI Josef Wagner, BFK Stv. Hubert Fischer, AK Roland Markert, Bürgermeister der Nachbargemeinden, Vertreter der Blaulichtorganisationen sowie zahlreiche Sponsoren, bauausführende Firmen, Vertreter der Dorfpolitik und in großer Anzahl auch die Dorfbevölkerung waren der Einladung gefolgt.

Im Zuge der feierlichen Messe, welche vom Obsteiger Ehrenbürger und Prälaten des Stiftes Stams Abt German Erd gemeinsam mit Pfarrer Andreas Rolli zelebriert und vom Chor Stimmquadrat bzw. der MK Obsteig umrahmt wurde, fand die Segnung des neuen Gerätehauses statt. Als Patin für die neuen Räumlichkeiten fungierte Marlies Witsch. Nach der heiligen Messe und den Grußworten der Ehrengäste sowie einem Tanz des Trachtvereins Obsteig zu Ehren des Landeshauptmanns wurde der offizielle Teil mit der Tiroler Landeshymne beendet.

 

Im Namen der Feuerwehr Obsteig möchte sich das Kommando auf diesem Weg recht herzlich bei allen Feuerwehrmitgliedern sowie allen Helferinnen und Helfern, die zum Gelingen dieses Festes und zur Fertigstellung des Gerätehauses beigetragen haben, bedanken.

Herzliches “Vergelt´s Gott”

 

TV Beitrag sowie Fotos:

TirolTV

Danke an Marlies Witsch / Tirol TV für die Bereitstellung des TV Beitrags und der Fotos

 

Artikel Tiroler Tageszeitung: Obsteig freut sich über neue Gerätehalle

 

Brandmeldealarm 14.10.2015

Brandmeldealarm 14.10.2015

Am 14.10.2015 wurde die Feuerwehr Obsteig um 08:43 Uhr mittels Sirene und Pager zu einem Brandmeldealarm in ein Obsteiger Hotel alarmiert. Durch Bauarbeiten wurde ein Täuschungsalarm ausgelöst, weitere Einsatztätigkeiten waren daher nicht notwendig. Nach Kontrolle und Rückstellung der Brandmeldeanlage konnte der Einsatz nach einer halben Stunde beendet werden.