Category Archives: Tätigkeiten – Diverses

Friedenslicht 2021

Friedenslicht 2021

Nachdem die Kammeradinnen und Kammeraden im Jahr 2021 leider durch das Sars-CoV-2-Virus nicht in der Lage waren die schon zur Tradition gewordene Verteilung des Friedenslicht von Bethlehem durchzuführen, freut es uns umso mehr, dass wir heuer dies wieder durchführen können.

Unter Einhaltung der geltenden COVID-Bestimmung wird am 23.12.2021 beginnend um 18:30 bis 19:30 and den traditionellen Stellen das Friedenslicht abzuholen sein.

Mit der Friedenslichtaktion möchte die Feuerwehr Obsteig ein Zeichen setzen und ein bisschen Weihnachtsfrieden und Wärme in euer Zuhause bringen.

Änderungen der Aktion werden hier über die Hompage bzw. über Facebook bekannt gegben.

Bericht: R.S.

Zivilschutz-Probealarm 2021

Zivilschutz-Probealarm 2021

Am 02.10.2021 ist wieder der jährliche Zivilschutz Probealarm für das Jahr 2021.

Der jährliche Zivilschutz-Probealarm ist nicht nur da um die Funtkionstüchtigkeit der Betriebsanlagen zu überprüfen, sondern dient auch zu Information der Sirenensignale bei der Bevölkerung.

Somit erklingen die über 1013 Tiroler-Sirenen am Samstag zw. 12:00 Uhr und 13:00 Uhr mehrmalig mit folgenden Signalen.

  • 12:00 Probealarm (15 Sec. Dauerton)
  • 12:15 Warnung (3 Min. gleichbleibender Dauerton)
  • 12:30 Alarm (1 Min auf- und abschwellender Heulton)
  • 12:45 Entwarnung (1 Min. gleichbleibender Dauerton)

Wie wichtig generell die Zivilschutzalarmierung ist, konnte heuer leider die Stadt Kufstein feststellen:
https://www.tirol.gv.at/meldungen/meldung/zivilschutzalarm-in-stadt-kufstein-ausgeloest/

Neben der Katastrophen-Alarmierung mittels Sirenen gibt es auch noch weitere Portale, wie zB das KatWarn-System. Dort kann man sich mittels Handynummer oder per App registrieren um wichtige Katastrophen-Warnhinweise zu erhalten.

Auch das LandTirol informiert mittels der „Land Tirol App„.

Informationen rund um das Thema Zivilschutz bietet auch die App „Zivilschutz Tirol“. Dort findet man auch Tipps zur Haushaltsbevorratung. Eine optimale Haushaltsbevorratung sichert die Nahrungs- und Energieversorgung einer Person für zwei Wochen.  

weitere Informationen:
https://www.tirol.gv.at/meldungen/meldung/zivilschutzalarm/
https://www.feuerwehr.tirol/zivilschutz-probealarm/

Bericht: R.S.

#BlueLightFirestation

#BlueLightFirestation

Laufendes Blaulicht, kein Signalhorn – am 09.02 war es kein Einsatz, welcher die Einsatzbeleuchtung der Fahrzeuge der FF Obsteig zum erleuchten gebracht hat. Sondern die sog. #BlueLightFirestation – Challenge.

Für die Feuerwehr, sowie auch für viele andere Vereine, gilt seit Corona absolutes Veranstaltungs- und Übungsverbot. Dies schlägt sich natürlich auch auf die Kameradschaft nieder.

Aber was hat es nun mit der #BlueLightFirestation Challenge auf sich? Diese Challenge, welche sich im Moment vor allem auf den sozialen Medien verbreitet, soll für die Bevölkerung aufzeigen, dass die Freiwillige Feuerwehr Obsteig, sowie alle Feuerwehren des Landes Tirols jederzeit für euch Einsatzbereit sind.#

Hier der Facebookaufruf: https://fb.watch/3A2FSllCfY/

Bleiben Sie gesund.

Beitrag: Sascha Richter

Schneebefreiung Hydranten

Schneebefreiung Hydranten

Liebe Obsteigerinnen und Obsteiger,
liebe Feuerwehrkameradinnen und -kameraden,

Seit diesen Tagen ist auch der Winter mit der entsprechenden Menge Schnee in Obsteig angekommen. Zur Aufrechterhaltung der Öffentlichen Sicherheit ist es daher unabdingbar, dass auch unsere Hydranten für den Einsatz gerüstet und vor allem Zugänglich sind.

Neben den Feuerwehrmitgliedern, welche die Hydranten in Ihrer Umgebung kontrollieren sollten, sind auch alle Bürgerinnen und Bürger von Obsteig dazu aufgerufen bei eventuellen Schneeräumungen nicht die Hydranten einzuschütten bzw. für die Feuerwehr unterstützend diese frei von Schnee zu halten.

Hydranten sind mit einem Holzpflock markiert und können somit auch bei hohen Mengen Schnee schnell ausgemacht werden. Mitglieder der Feuerwehr sind auch heute schon unterwegs gewesen um viele Hydranten frei zugänglich zu halten.

Wir bitten dennoch auch um die Unterstützung der Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Obsteig.

Vielen Dank und bleibt gesund.

Bericht: Richter Sascha Fotos: FF Obsteig (Stierschneider/Doregatti/Richter/Fitsch)