Ölspur B189

Ölspur B189

Am 01.12. 2018 wurde die Feuerwehr Obsteig per Pager zu einem technischen Einsatz auf die B189 alarmiert. Ein Fahrzeug hatte auf einer Länge von ca. 2,5 km eine große Menge an Betriebsflüssigkeit verloren, die mittels Ölbindemittel gebunden werden musste. Nach ca. 2 Stunden konnte der Einsatz beendet werden.

Einsatzgrund: THL Ölspur B189
Mannschaft: 12 Mann mit TLFA und LAST

Drohnenvorführung BFV Imst

Drohnenvorführung BFV Imst

Am 10. November 2018 war die FF Obsteig, sowie auch alle Feuerwehren des Bezirkes Imst, zur Projektvorstellung Feuerwehr-Drohne eingeladen . Das Pilotprojekt soll den Einsatz und den Verwendungszweck eines uLFZ (unbemanntes Luftfahrzeug) im Notfall evaluieren.

Die Drohne, welche sich im Besitz des BFV Kufstein befindet, ist als reine Unterstützung für den Einsatzleiter gedacht. So kann und wurde sie schon zB bei Personensuchen und Brandnachschauen eingesetzt. Durch die Verwendung von Wärmebildkamera, Foto- und Videoaufnahmen, sowie die Live-Bild-Ansicht ergeben sich für die Lagebeurteilung im Ernstfall neue Möglichkeiten.

Weitere Informationen unter:
http://www.bfv-imst.at/470-drohnenvorfuehrung-des-bfv-kufstein

Brandmeldealarm

Brandmeldealarm

Wieder wurde die Feuerwehr Obsteig am 15.10.2018 zu einem Brandmeldealarm in ein Hotel nach Holzleiten alarmiert. Wie schon bei den vergangenen Alarmen handelte sich auch dieses Mal wieder um einen Täuschungsalarm. Nach Kontrolle des Melders konnte der Einsatz beendet werden.

Fahrzeugbrand

Fahrzeugbrand

Zur Unterstützung der Feuerwehr Nassereith wurde unsere Wehr am 08.10.2018 nachmittags alarmiert. Auf der B189 war ein Kleintransport in Brand geraten, zur Absicherung der Wasserversorgung wurden wir von der Einsatzleitung Nassereith nachalarmiert.

Fotos – FF Nassereith
Hier geht´s zum Bericht der FF Nassereith: Transporterbrand B 189

Übung mit FF Nassereith

Übung mit FF Nassereith

Am 03.10. 2018 wurde eine gemeinsame Übung mit unserer Nachbarfeuerwehr Nassereith in Aschland abgehalten. Übungsannahme war ein Unfall mit einer landwirtschaftlichen Maschine mit Rauchentwicklung. Bei dieser Einsatzübung mussten beide Feuerwehren im Wechsel eine eingeklemmte Person aus einem verrauchten Unterstand unter schwerem Atemschutz bergen und anschließend die Brandbekämpfung durchführen. Im Anschluss an die Übung lud die Feuerwehr Obsteig noch auf eine kleine Jause in den benachbarten Aschlandhof.

Vielen Dank an die Kameraden der Feuerwehr Nassereith für die Teilnahme an dieser Übung.