Oktoberfest 2018

Oktoberfest 2018

Am 22.09.2018 war es wieder soweit – die FF Obsteig lud zum traditionellen Oktoberfest. Auch der Wettergott war der Feuerwehr hold, pünktlich zum Startschuss lachte die Sonne vom Himmel. Am Nachmittag kamen vor allem die kleinen Besucher auf ihre Rechnung. Bei Zielspritzen, Austoben in der Hüpfburg oder Mitfahren mit dem Feuerwehrauto war für jedes kleine aber auch größere Kind etwas dabei. Am Infostand des Zivilschutzes konnten sich die Besucher zu diversen Themen informieren und Rätsel lösen.

Gegen 18:30 Uhr eröffneten dann die Larchgugger das Abendprogramm. Bei zünftiger Blasmusik und echten Gaumenfreuden mit original Oktoberfestbier und Stelze vom Grill wurde in der bis auf den letzten Platz gefüllten Feuerwehrhalle geschunkelt und gefeiert. Anschließend sorgten die Pettnauer Buam für Böhmischen Klang und “Viller Spatzen”-Sound vom Feinsten und sorgten für tolle Stimmung in der Oktoberfesthalle.

Ein großes Dankeschön an alle Besucher des Festes, unseren Nachbarfeuerwehren und den Feuerwehr des Abschnitts Inntal Mieming sowie an unsere freiwilligen Helfer. Ein herzliches Vergelt´s Gott auch an die Obsteiger Larchgugger und an die Pettnauer Buam für die musikalische Unterhaltung.

Ein besonderer Dank ergeht an unsere Sponsoren und Gönner, die unser Fest finanziell unterstützt haben – nochmals ein herzliches Vergelt´s Gott auf diesem Weg!

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen beim Oktoberfest 2019.

Das Fest in Bildern

Sturmschäden

Sturmschäden

Das Sturmtief Fabienne führte auch in Obsteig zu einem Einsatz: Am 24.09.wurde die FF Obsteig per Pager gegen 3:00 Uhr in der Früh zu einem technischen Einsatz nach Finsterfiecht alarmiert. Ein Baum wurde durch den Sturm abgeknickt und versperrte dem Roten Kreuz, welches sich auf einer Einsatzfahrt befand, den Zufahrtsweg. Der Baum wurde per Motorsäge zerlegt und die Gemeindestraße wieder freigemacht. Ein im Baumstamm hausender Bienenschwarm erschwerte dabei die Arbeit, dieser wurde am nächsten Tag durch einen Imker fachgerecht umgesiedelt.

Einsatzgrund: Baum/Ast Verkehrsweg betroffen
Einsatzleiter: OBI Christian Weiss
Mannschaft: LAST, TLFA mit 7 Mann

Kameradschaftsabend

Kameradschaftsabend

Am 25.08.2018 lud das Kommando der FF Obsteig zu einem Kameradschaftsabend im
Lehnberghaus. Die Kameradinnen und Kameraden hatten die Möglichkeit per Lärchenhof Almexpress auf den Lehnberg zu fahren. Nach einer kurzen Ansprache und Danksagung an die Wirtsleute haben wir den Abend bei Frittatensuppe, Schweinsbraten mit Speckknödel und Kraut ausklingen lassen. Ein großes Dankeschön dabei an das Komando der FF Obsteig, sowie an die Crew des Lehnberghauses für die hervorragende Bewirtung.

Bericht und Fotos: Sascha Richter

Unwetterschäden

Unwetterschäden

Am 29.08. wurde die FF Obsteig gegen 20:20 Uhr zu mehreren Unwetterschäden alarmiert. Nach einem heftigen Gewitter mit Sturm, Hagel und Starkregen mussten in der Mooswaldsiedlung mehrere Keller und Garagen ausgepumpt werden. Ein länger andauernder Stromausfall im Dorf erschwerte zudem die Arbeiten. In ca. 4 Stunden konnten 7 Einsätze abgearbeitet werden, sodass gegen 24 Uhr wieder in die Halle eingerückt werden konnte.

Weitere Berichte:
Bericht Obsteig Aktuell
Bericht BFV Imst

Einsatzgrund: Wasserschäden nach Unwetter
Einsatzleiter: OBI Christian Weiss, BI Fitsch Stefan
Mannschaft: LAST, TLFA und KLF mit 17 Mann

Brand Wald

Brand Wald

Am 13.08. wurde die FF Obsteig gegen 16:00 zu einem Brand im Freien alarmiert. Im Bereich Simmering war nach einem Blitzschlag Rauch gemeldet worden. Nach Kontrolle im gemeldeten Bereich konnte aber Entwarnung gegeben werden, ein Brandereignis hatte sich aus dem Blitzschlag nicht entwickelt.