134. Jahreshauptversammlung

10 1765
Kategorie: Einsätze, Tätigkeiten - Diverses Geschrieben von: Kommentare: Kommentare sind aus
134. Jahreshauptversammlung

Am 11. März lud das Kommando der Feuerwehr Obsteig zur 134. Jahreshauptversammlung in den Schulungsraum der Feuerwehrhalle Obsteig ein. Dies war eine Premiere, denn nach etlichen Jahren im Gemeindesaal konnte die Jahreshauptversammlung erstmals in den neuen Räumlichkeiten des Gerätehauses abgehalten werden. Neben den Kameraden der FF Obsteig konnte Kommandant Erich Mirth auch Bürgermeister Hermann Föger, Bezirkskommandant Stv. Hubert Fischer sowie PIKdt.Stv. Ewald Schennach von der PI Nassereith begrüßen. Im Tätigkeitsbericht ließ das Kommando das Einsatzjahr 2015 nochmals Revue passieren, intensiv wurde dabei auf den Busunfall auf der B189 und den Waldbrand am Simmering eingegangen. Höhepunkt im abgelaufenen Jahr war aber sicherlich die Fertigstellung und offizielle Einweihung des neuen Gerätehauses. Trotz aller Investitionen in die neuen Kameradschafts- und Einsatzräumlichkeiten, die FF Obsteig unterstützte die Gemeinde in finanzieller Hinsicht vor allem bei der Einrichtung und der Multimediatechnik, war auch der Bericht des Kassiers ein sehr erfreulicher – der Kassastand konnte mit Hilfe von Sponsorengeldern, Festschrift und abgehaltener Festivitäten nahezu konstant gehalten werden.

Nach den Grußworten des Bürgermeisters und den Verantwortlichen des Bezirkes bzw. der Polizei wurde zum gemütlichen Teil des Abends übergegangen.