Nachalarmierung Ölspur

0 278
Category: Allgemein, Einsätze Written by: With: Comments are off
Nachalarmierung Ölspur

Zu einer großen Ölspur beginnend wahrscheinlich von Mötz bis wahrscheinlich nach Reutte wurde auch die Feuerwehr Obsteig am Sonntag bei herrlichem Wetter nachalarmiert.

Ein Fahrzeug, womöglich mit Speiseöl geladen, hat auf der B189 im gesamten Einzugsgebiet von Obsteig dieses verloren. So musste, begonnen von GH Fernblick bis Holzleiten, das Öl mit Ölbindemittel gebunden werden.

Durch die Einspurige Befahrbarkeit der Strecke wurde der Verkehr immer nur kurz wechselweise von den Kameraden der FF Obsteig angehalten. Nach ca. 1,5h konnte auch dieser Einsatz erfolgreich abgeschlossen werden

Einsatzgrund: Technische Hilfeleistung
Einsatztext: THL Ölspur
Einsatzleiter: OBI Weiss Christian
Einsatzdauer: ca. 1,5h

Einsatzkräfte:
FF Obsteig (LAST-A, MTF-A, TLF-A)

weitere Einsatzkräfte:
FF Mötz, FF Mieming, FF Nassereith, PI Nassereith, FF Bichlbach, FF Reute, Straßenmeisterei Haiming