Category Archives: Einsätze

Sirenenalarm Brandmeldeanlage

Sirenenalarm Brandmeldeanlage

Am 15.01.2021 um ca. 08:10 war über Obsteig die Sirene zu hören. Mit diesem Mittel wurden die Mitglieder der FF Obsteig zu einem Brandmeldealarm eines Obsteiger Beherbergungsbetriebes gerufen.

Bei Nachsicht durch das Kommando hat sich herausgestellt, dass ein Warnmelder aufgrund einer defekten Wärmeleitung den Alarm ausgelöst hat. Somit konnte in kürzester Zeit Entwarnung gegeben werden.

Einsatzgrund: Brandmeldealarm
Einsatztext: Brandmeldung Allgemein
Einsatzleiter: OBI Weiss Christian
Einsatzdauer: ca. 30 Minuten

Einsatzkräfte:
FF Obsteig

Bericht: Richter Sascha Fotos: FF Obsteig

Neujahrseinsatz Ölspur

Neujahrseinsatz Ölspur

Kurz vor 18 Uhr am Neujahrstag wurde die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Obsteig per stiller Alarmierung zu einem Technischen Einsatz gerufen.

Die Polizei hat uns angefordert um eine Ölspur zu binden, welche von Gasthof Fernblick bis ins Ortsgebiet von Obsteig lief und teilweise auch beide Fahrspuren betroffen hat.

Damit die von einem PKW verursachte Fahrbahnbeeinträchtigung relativ zügig beseitigt werden konnte, wurde der Verkehr wechselseitig angehalten und die Mitglieder der FF haben zwischen fahrendem MTF-A und LAST-A das Bindemittel aufgetragen.

Die Feuerwehr Obsteig wünscht auch hiermit allen Obsteigerinnen und Obsteigern ein gutes neues Jahr 2021.

Bleiben Sie gesund.

Einsatzgrund: Technische Hilfeleistung
Einsatztext: THL Ölspur
Einsatzleiter: OBI Weiss Christian
Einsatzdauer: ca. 1,5h

Einsatzkräfte:
FF Obsteig (LASTA, MTFA mit 7 Feuerwehrmännern)

weitere Einsatzkräfte:
PI Nassereith

Bericht: Richter Sascha (Fotos: FF Obsteig/Richter/Mirth)

Betriebsmittelausfluss Holzleitensattel

Betriebsmittelausfluss Holzleitensattel

Am Dienstag den 15.12.2020 um ca. 12:43 wurden wir mittels Pager zu einer Technischen Hilfeleistung gerufen. Auf KM 15 (Holzleitensattel) wurde ein defekter LKW mit auslaufendem Betriebsmittel gemeldet.

Binnen kürzester Zeit konnte das auslaufende Kühlmittel (geborstener Kühlerschlauch) mittels Bindemittel unschädlich gemacht werden und die Einsatzstelle konnte der Polizei übergeben werden.

Einsatzgrund: Technische Hilfeleistung
Einsatztext: THL Fahrbahn reinigen
Einsatzleiter: OBI Weiss Christian
Einsatzdauer: ca. 1h

Einsatzkräfte:
FF Obsteig (LASTA, MTFA mit 8 Feuerwehrmänner/frauen)

weitere Einsatzkräfte:
PI Nasserreith

Bericht: Richter Sascha (Fotos: FF Obsteig/Richter/Mantl)

THL Baum/Ast

THL Baum/Ast

Heute um ca. 9 Uhr wurden die Mitglieder der FF Obsteig zu einer Technischen Hilfeleistung per Pager alarmiert.

Ein Baum wurde von den teils schweren Schneemassen in Richtung eines Wohnhauses gedrückt.

Mittels des eingesetzten Hubzuges konnte der gefährdete Baum wieder Richtung Schutzgürtel gezogen werden. Danach konnte der Baum abgeschnitten werden und somit wurde die Gefahr für das draunterliegende Wohnhaus gebannt.

Einsatzgrund: Technische Hilfeleistung
Einsatztext: THL Baum/Ast
Einsatzleiter: OBI Weiss Christian
Einsatzdauer: ca. 1,5h

Einsatzkräfte:
FF Obsteig (TLFA, LASTA)

Bericht: Richter Sascha (Fotos: FF Obsteig/Richter)

THL Tierrettung

THL Tierrettung

Während der Vorbereitungen für die am 5. & 6. Dezember ablaufende Aktion „Tirol testet“ in Obsteig wurden die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr mittels Pager zu einer Technischen Hilfeleistung gerufen.

Ein Isländer Pferd ist mit zwei Hufe in einem Weiderost im Weiler Gschwent gerutscht und dort stecken geblieben. Da die FF Obsteig für so einen Einsatz nicht das notwendige hydraulische Bergewerkzeug besitzt wurde unsere Nachbarfeuerwehr Mieming nachalarmiert. Des Weiteren wurden alle Mitglieder instruiert ohne Signalton vorzurücken, um das schon aufgeregte Tier nicht noch weiter zu stressen.

Nach erfolgreicher Sedierung durch den gerufenen Tierarzt konnte mittels Hydraulischen Spreizers das Pferd ohne gröbere Verletzungen der Besitzerin übergeben werden.

Dieser Einsatz hat wieder einmal gezeigt wie hervorragend die Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Feuerwehren im Ernstfall funktioniert. Vielen Dank an die FF Mieming für die tatkräftige und professionelle Unterstützung.

Nach Beendigung des Einsatzes, konnten die Vorbereitungen für „Tirol testet“ weiter durchgeführt werden.



Bericht FF Mieming:
https://www.feuerwehr-mieming.at/2020/12/04/happy-end-trotz-dramatischer-minuten-fuer-ein-islaender-pferd-beim-ausritt/

Einsatzgrund: Technische Hilfeleistung
Einsatztext: THL  Tierrettung
Einsatzleiter: OBI Weiss Christian
Einsatzdauer: ca. 1h

Einsatzkräfte:
FF Obsteig (MTFA, TLFA, LASTA – 13 Feuerwehrmänner/frauen)
FF Mieming (KDOF, LFB)

Weitere Einsatzkräfte:
PI Nasserreith
Tierarzt